Circuit Bending


Yamaha PSS-7

English Version

Das PSS-7 ist ein typisches Beispiel für die „moderneren“ Geräte der Single-Chip-Generation. Es besitzt im Kern einen Chip, der alle Funktionen intern verarbeitet und alle Samples intern gespeichert hat. Die erstaunlich grosse Anzahl an Sounds und Drum-Samples klingt insgesamt sehr „grainy“ (Abtastung schätzungsweise 8 Bit @ 12 bis 14 kHz).

Bisher habe ich 2 „Shitshot“- Buttons eingebaut und einen Reset-Taster. Durch diese Maßnahmen sind schöne Geräusche und Noise-Loops möglich, die rein zufällig entstehen. Als Soundbeispiel habe ich einen Teil aus einer Monomal & Muttermahl-Session genommen, bei dem das PSS-7 von einem Casio MT-800-Beat unterstützt wird.

[Abbildung]

Zur Auswahl


legoluft.de > circuit bending > yamaha keyboards > Yamaha PSS 7