Circuit Bending


Casio CT-403

English Version

Das CT-403, oder besser gesagt, Casiotone 403, ist eines der ersten Keyboards mit Begleitautomatik gewesen. Die Casiotone 400'er Serie mit dem CT-401 (erstes Keyboeard mit Begleitautomatik) und dem CT-405 (quasi ein MT-68 im Holzgehäuse) ist schnell erkennbar durch das massive Holzgehäuse, der hochwertigen Verarbeitung und dem speziellen Design.

Das 403 ist meiner Meinung nach soundmässig auf jedenfall am besten, und so habe die anderen "Särge" (auch die 200'er Serie) verkauft und nur das 403 behalten und modifiziert. Die Tone-Bank entspricht ziemlich genau der des MT-60 (25 coole Sounds!) und die Begleitautomatik-Sektion zählt mit zu den Besten durch sehr fette Analog-Drums und einem voluminösen Bass. Die 16 schlichten Beatpattern werden durch sehr minimale Chord- & Bass-Figuren begleitet, welche dem Gerät einen klaren Alleinunterhalter-Stempel aufdrücken. Nach entsprechender Modifikationsarbeit kann sich der Charakter aber schnell ändern.

Die solide Analogtechnik lässt viele Modifikationen zu, doch ich habe bisher nur wichtige Grundfunktionen eingebaut, die dem Spiel sehr viel mehr Ausdruck verleihen. Den Grundsound des Gerätes zu verändern ist nochmal eine andere Baustelle, die sicherlich auch vielversprechend ist.

Da ich diese Gerät häufig einsetze, habe ich gleich 3 Soundbeispiele: Zum einen ganz pur, und zum anderen während 2 Sessions mit meinem Casio-Live-Projekt Monomal & Muttermahl.

[Abbildung] [Abbildung] [Abbildung]

Zur Auswahl


legoluft.de > circuit bending > casio keyboards > Casio CT 403